Event

Ein Event ist im Grunde genommen, jede Veranstaltung, sei sie auch noch so klein. Die Fußballweltmeisterschaft im Jahr 2006, war natürlich in jeder Stadt ein großes Event, da in allen Städten das Fußball schauen öffentlich gemacht wurde und auch für Musik, Essen und Trinken gesorgt wurde. Doch auch ein kleines Theaterstück kann als Event bezeichnet werden. An solchen Events ist es, die kribbelnde Atmosphäre live zu erleben, denn dieses Gefühl kann weder Radio noch der Fernseher rüberbringen. Bei einem Event, wo ein Künstler auftritt, ist das noch ein ganz besonders Erlebnis, denn sobald der Künstler die Bühne betritt, wird der Zuschauer zum Teil des ganzen Events. Auf diese Weise kann der Zuschauer ein paar sehr schöne und unvergessliche Momente erleben. Um dem Zuschauer genau diese Momente bescheren zu können, ist es sehr wichtig, das ein solches Event im Vorfeld gut durchdacht und geplant wird. Ein Event zu planen, bedeutet nicht nur, um sich um den Auftritt eines Künstlers zu bemühen, sondern es gehören noch zahlreiche andere wichtige Aspekte dazu.

In welcher Halle oder in welchem Gebäude soll das Event stattfinden, wie viel Menschen können erwartet werden, sind Sanitäranlagen vor Ort oder müssen diese, falls das Event im Freien stattfindet besorgt werden. Auch die Sicherheitsvorkehrungen sind von größter Bedeutung und das bei jedem Event, sind Fluchtwege vorhanden, gibt es ausreichend Feuerlöscher und auch der Rettungsdienst muss seinen festen Standplatz bekommen.

Das Licht und auch die Akustik, sollten sowohl in einem Gebäude als auch bei einem Event welches im Freien stattfindet gut ausbalanciert werden. Die Lichteffekte und Scheinwerfer müssen nicht nur stabil angebracht sein, sondern auch einwandfrei funktionieren. Die Akustik muss sehr gut eingestellt sein, sodass sie weder zu Laut, jedoch auch nicht zu leise ist. Denn schließlich möchten die Event Besucher die Veranstaltung mit allen Sinnen genießen können.

Um solche großen Events Veranstalten zu können, werden Event Manager mit dieser Aufgabe beauftragt. Sie kümmern sich in der Regel um alle Aspekte, damit die Veranstaltung ein voller Erfolg wird und noch sehr lange im Gedächtnis der Besucher bleibt.

Auch das Grillfest im eigenen Garten kann zum Event werden. Auch hier muss für den Abend für stimmungsvolles Licht gesorgt werden und auch die Musik im Hintergrund sollte so ausgesucht werden, dass der Geschmack der Gäste angesprochen wird. Natürlich ist so ein Grillfest im eigenen Garten nicht mit einem großen Event wie einem Konzert zu vergleichen, doch auch für dieses private kleine Event, sind gewisse Vorbereitungen zu treffen, damit alle Besucher zufrieden sind.